Die Griechen

Sensitivitätskennzahlen oder die sog. Griechen geben Auskunft darüber, wie sich der Preis einer Option während der Laufzeit